Projekte

Ausstellung „Magdeburger Recht“ am Kulturhistorischen Museum Magdeburg

Das Kulturhistorische Museum Magdeburg plant in Kooperation mit dem Zentrum für Mittelalterausstellungen für das Jahr 2019/20 eine Großausstellung zum Thema Magdeburger Recht. Die Ausstellung wird dabei das Erfolgsmodell Stadt und damit die Anziehungskraft von Urbanität in den Mittelpunkt stellen. Recht wird gleichberechtigt neben die Bereiche Kultur, Politik und Wirtschaft treten, für deren Entwicklung in der... Weiterlesen

Karte mit den Regionen des sächsisch-magdeburgischen Rechtes

„Das sächsisch-magdeburgische Recht als kulturelles Bindeglied zwischen den Rechtsordnungen Ost- und Mitteleuropas“ – Projekt der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig

Europäische Rechtskultur Der Sachsenspiegel Eikes von Repgow (um 1225) und das Stadtrecht von Magdeburg bilden neben dem römischen und kanonischen Recht gemeinsame Grundlagen mittel- und osteuropäischer Rechtsentwicklungen. Zeitgleich mit dem EU-Beitritt mehrerer osteuropäischer Länder im Jahr 2004 nahm das von Heiner Lück und Ernst Eichler (†) initiierte und interdisziplinär angelegte Forschungsvorhaben „Das sächsisch-magdeburgische Recht als... Weiterlesen